„Altstadt und Alter Hafen – eine City!“ - Potenziale bündeln und Me(e)hrwert schaffen.

Das ist die Zielsetzung des Citymanagements, welches unter dem Dach der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wismar mbH agiert. Die Stärken und Potenziale der beiden Stadtbereiche sollen künftig gebündelt und, wo immer es möglich ist, ausgebaut werden.

Victoria Binz-Gruber ist die Citymanagerin für die Hansestadt Wismar und erste Ansprechpartnerin für Gewerbetreibende der Altstadt und des Alten Hafens.


Die Arbeit des Citymanagements erfolgt im direkten Austausch mit den Gewerbetreibenden der Altstadt und umfasst folgende Hauptaufgaben:

  • Interessensvertretung und Netzwerkarbeit zwischen den Akteuren Wismars und der Stadtverwaltung,
  • Öffentlichkeitsarbeit inklusive Social Media,
  • Standortentwicklung in den Geschäftsstraßen und Flächenmanagement,
  • Begleitung von Maßnahmen zur Stadtbildpflege und Steigerung der Aufenthaltsqualität,
  • Vernetzung und Koordination von Konzepten und Maßnahmen der Organisationen, Vereine, Initiativen und Einzelakteure, die sich für die Innenstadtentwicklung einsetzen,
  • Unterstützung bei der Veranstaltungskoordination und Umsetzung, Initiierung von weiteren Veransatlungen zusammen mit den Altstadt-Akteuren,
  • die Aktivierung bisher brachliegender Potentiale für die Attraktivitätssteigerung der Innenstadt.